MAGMA Theater Spandau

Friedrich - Kronprinz wider Willen

Buch
Uwe Seidel
Regie
Jana Lose

nach „Der Weibling“ von Uwe Seidel

Preußen, wir schreiben das Jahr 1729. Kronprinz Friedrich, den man später einmal "den Großen" nennt, hat es wirklich nicht leicht. Am Preußischen Hof herrschen raue Sitten. Sein Vater, der so genannte „Soldatenkönig“ lässt den jungen Friedrich mit militärischem Drill erziehen um ihn zu einem Thronfolger nach seinem eigenen Ebenbild zu formen.

Dabei macht er auch vor Demütigungen und Prügeln nicht halt.

Seinen wahren Interessen an den schönen Künsten, der Musik, Kunst und Philosophie, muss sich der Kronprinz heimlich widmen, da der Vater die Beschäftigung damit streng verboten hat. Unterstützung und Verständnis erfährt Friedrich nur von seiner Mutter, seiner Schwester Wilhelmine und seinem Freund und Vertrauten Hans-Hermann von Katte.

Doch auch sie können nicht verhindern, dass der Prinz versucht, sich der väterlichen Unterdrückung durch Flucht zu entziehen...

MAGMA Theater Spandau e.V. zeigt in seiner neuen Produktion Friedrich - Kronprinz wider Willen die schicksalhafte, tragische Jugend eines Mannes, der später als der Größte aller Deutschen Könige in die Geschichte einging.

Vorstellungen

Informationen zu Kartenreservierung und Anreise finden Sie unter Kontakt.

12 € (erm. 8 €) Premiere
10 € (erm. 6 €)
10 € (erm. 6 €)
10 € (erm. 6 €)
10 € (erm. 6 €)
10 € (erm. 6 €)
10 € (erm. 6 €)
10 € (erm. 6 €)