MAGMA Theater Spandau

Creeps - du must gutes Material sein

Plakat
Buch
Lutz Hübner
Regie
N. Lau/J. Sobeck

Ob Deutschland den -Superstar- sucht oder Germany das next Topmodel - Big Brother Bohlen ist überall und findet immer neue Opfer: Menschen bewerben sich für einen Job, von dem sie ihr ganzes Leben lang geträumt haben und dann werden sie in der Öffentlichkeit lächerlich gemacht. Denn bei einem Casting ist jeder Teilnehmer zum Abschuss freigegeben.

Davon handelt Creeps von Lutz Hübner, ein packendes Stück Zeitgeist, das MAGMA ab 5. Mai 2006 im Kulturhaus Spandau auf die Theaterbühne bringt. Die Moderatorin für ein Lifestyle-Magazin wird gesucht, und drei Mädchen kämpfen um den Job. Aber dann kommt alles anders, als sie dachten

Das Stück ist zwar aus dem Jahr 2000, sagt Co-Regisseur Jörg Sobeck, aber heute, nach dem ganzen Rummel um die Superstars, noch viel aktueller. Es ist richtig erschreckend, ergänzt Regisseurin Nicola Lau: Hier stehen drei Mädchen, für die dieser Tag die Chance ihres Lebens ist und sie werden behandelt wie Ratten im Labor. Dabei ist es die Stärke des Stücks, dass die Protagonistinnen keine Karikaturen sind, sondern Menschen wie jeder sie kennt. Und die, so Lau, werden allmählich und genüsslich durch den Fleischwolf gedreht. Das ist wie ein Psychothriller. Und eine große Herausforderung für die drei Darstellerinnen.

MAGMA, die Traditionstruppe aus Spandau, feierte jüngst vor gut besuchtem Haus Erfolge mit der Klassiker-Adaption Don Q. + Sancho P. von Christian Engels nach Cervantes. Die überaus positive Publikumsreaktion ermutigte die Truppe, sich mit der Produktion auf internationalen Off-Theater-Festivals in Prag und Hanau zu präsentieren.

In Berlin jedoch zeigt MAGMA zuvor Creeps: Leben und Träume von jungen Menschen unserer Zeit: spannend, packend, ehrlich.

Ab Freitag, dem 5. Mai 2006, 20:00 Uhr im Kulturhaus Spandau, Mauerstr. 6, 13597 Berlin Kartenvorbestellungen: 030-333 40 22

Vorstellungen

Informationen zu Kartenreservierung und Anreise finden Sie unter Kontakt.

8 € (erm. 6 €)
8 € (erm. 6 €)
8 € (erm. 6 €)
8 € (erm. 6 €)